Forschung in Burkina Faso

 

Dr. Ali Sié leitet in der ruralen Region Nouna in Burkina Faso das „Centre de Recherche en Santé de Nouna“ und betreibt Grundlagenforschung zur Eindämmung und Behandlung der kritischen gesundheitlichen Herausforderungen des Landes; Meningitis, Cholera und Malaria.